Susanne Schielke-Willer

0159 - 03897636

Massagen

Massagen


Heilpraktikerin Annette Götzel kommt ins Haus
www.hof-praxis.de

Die Tibetische Massage nach Dr. Lobsang Shresta


Die Tibetische Massage gehört zu den Therapieformen der Tibetischen  Medizin. In der Tibetischen Medizin kommt den 3 Körperenergien Lung, Tripa und Bedken, die in jedem Menschen vorkommen und deren Gleichgewicht im menschlichen Körper verantwortlich für Gesundheit ist, eine große Bedeutung zu. Durch die Tibetische Massage werden diese 3 Körperenergien ins Gleichgewicht gebracht. Es handelt sich hierbei um eine spezielle Massagetechnik, die sowohl auf den Körper als auch auf die Psyche des Menschen Einfluss nimmt. Durch eine Mischung aus sanften Massagegriffen, Akupressur und Klopfungen, kommt es zur muskulären wie auch zur vegetativen  Entspannung. Tiefe Entspannung gepaart mit einer gewissen Leichtigkeit sind dadurch erlebbar. Besonders im Frühjahr und Herbst ist eine tibetische Massage zu empfehlen.

30 Min. 33,- €        60 Min. 60,-€


Fußzonenreflexmassage


Die Fußreflexzonenmassage gehört zu den Reflexzonentherapien.  Bei der Fußreflexzonentherapie geht man davon aus, dass  der sitzende Mensch im Fuß abgebildet ist und mit ihm natürlich all seine Organe. Der Fuß wird in einzelne  Zonen eingeteilt, denen jeweils einige Organe zugeordnet werden. Durch Stimulation dieser Zonen, setzt man einen Reiz, der über das Nervensystem an das Gehirn und von dort an das jeweilige Organ gesendet wird. Dadurch werden die Selbstheilungskräfte des Organs angeregt.  Bei der  Fußreflexzonenmassage wird der gesamte Fuß behandelt und je nach Bedarf einzelne Zonen (Organe) intensiver. Eine Fußreflexzonenmassage ist vielfältig einsetzbar, extrem entspannend und trägt zum allgemeinen Wohlbefinden bei.  Die Wertschätzung, die der Fuß bei der Behandlung  erhält, wirkt sich  im ganzheitlichen Sinne auf den Menschen aus.

45 Min. 45,- €

zurück
Top